Folge uns: Facebook | Twitter | Instagram
Deutsch DEEnglish EN
Positive Signale in einer schweren Zeit: Wie Unternehmen helfen
In dieser Zeit ist es auch mal eine schöne Abwechslung, positive Signale mitzubekommen. Sei es die Personalhilfe für Supermärkte oder das Spenden dringend benötigter Hygienemittel. Wir haben ein paar Unternehmen gesammelt, die ihren Teil dazu beitragen.
Teile diesen Beitrag:FacebookTwitter
Quelle: Facebook
Uns ist klar, dass diese Liste niemals vollständig sein wird und es in einzelnen Regionen viele wunderbare Aktionen kleiner Unternehmen oder Vereine gibt. Diese sind auch unbedingt zu unterstützen! Hier mal ein paar Beispiele der größeren Unternehmen:

McDonald's kooperiert mit Aldi und bietet seinen Mitarbeitern an, den Supermarktkonzern in deren Filialen zu unterstützen. Anschließend können diese wieder zu McDonald's zurückkehren:


Auch der Einsatz der Mitarbeiter wird gewürdigt:
Liqui-Moly-Mitarbeiter erhalten jeweils 1000 € Sonderprämie für ihren Einsatz und Supermärkte in Österreich stellen einen Millionenbonus für Mitarbeiter bereit:



Sanifair stellt ihre Sanitäranlagen für eine bessere Hygiene nun kostenlos zur Verfügung:


Viele Supermärkte setzen für den Verkauf einzelner Produkte Limits oder machen Aufschläge für Hamsterkäufer, die dann gespendet werden:


Amazon Prime stellt Familienfilme und -serien normalen Amazon-Nutzern ohne Prime kostenlos zur Verfügung und im Gegenzug ist die Pornhub Premium Mitgliedschaft kostenlos:



Lufthansa verzichtet auf 920.000 bestellte Mundschutzmasken und gibt sie wieder frei. VW spendet 200.000 und Facebook 720.000 Mundschutzmasken, die ursprünglich für die Waldbrände in Kalifornien eingelagert waren:


Jägermeister spendet 50.000 Liter Alkohol für Desinfektionsmittel, Diageo (Johnnie Walker, Guinness) 2 Millionen Liter. Klosterfrau spendet 100.000 Liter Desinfektionsmittel. BASF und der Luxuskonzern LVMH (stellt sonst Parfum her), produzieren nun Desinfektionsmittel und liefern diese kostenlos an Gesundheitseinrichtungen:


Nur eine kleine Auswahl dessen, was natürlich auch in lokaler Form vielerorts passiert. Denn nicht nur große Unternehmen geben etwas zurück, auch viele kleine Unternehmen und Vereine, als auch Privatpersonen engagieren sich für ihre Mitmenschen. Danke dafür!
Teile diesen Beitrag:FacebookTwitter
Nach oben
Hinweise zum DatenschutzSchon gelesenJetzt lesen